• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg

 

Liebe Seglerinnen und Segler,

nachdem die Boddenetappen im vergangenen Jahr 2020 schon pandemiebedingt ausfallen mussten, haben wir uns auf eine Wiederholung dieses Jahr sehr gefreut und mit den Vorbereitungsarbeiten begonnen. 

Die Auswirkungen der Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen für Großveranstaltungen machten uns die Organisation der Boddenetappen in 2021 immer noch sehr schwierig. Die Entscheidung ist dem ausrichtendem Verein, der Regattaleitung und dem Orga Team deshalb nicht leicht gefallen. Die Jubiläumsveranstaltung zu den 50. Boddenetappen kann in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Wir haben sie deshalb noch einmal auf das kommende Jahr 2022 verlegt. 

Wir hoffen euch dann alle auf der Regattabahn wieder zu sehen, und die T-Shirts noch halten. Wir freuen uns auf eine gute Jubiläumsveranstaltung im kommenden Jahr.

David Wilke - Regattaleiter
Annett Matthiessen - Leiterin Orga Team
Christian Zschiesche  - Vorsitzender ASV